Die Wohnraumlüftung macht Ihren Komfort komplett. 

Durch eine Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung lassen Sie frische Luft ins Haus, aber die Wärme wird im Wohnraum gespeichert. Des Weiteren sorgen Sie mit einer Wohnraumlüftung für ein gesundes Raumklima und eine gesunde Bausubstanz, somit können die hohen Heizkosten deutlich reduziert werden.

Ein Klima zum Wohlfühlen wodurch noch Energie gespart werden kann

Die Lüftungsanlage verhindert das Staub und Pollen ins Haus gelangen und leitet automatisch die Feuchtigkeit und das CO2 nach draußen. Die Wärme, welche sich in der Abluft befindet, wird auf die einströmende Frischluft übertragen, ohne dass sich die Luftströme berühren.

Der Bypass reduziert oder schaltet die Wärmerückgewinnung im Sommer komplett aus, damit Ihr Haus nachts kostenlos gekühlt werden kann.

Mit einem hochfeinen Pollenfilter, einer bedarfsgerechten Luftsteuerung sowie einem integrierten Luftfeuchtigkeitssensor erzielen Sie ein angenehmes Wohlfühlklima, mit dem Sie auch im Winter die bestmögliche Luftfeuchtigkeit erreichen können. Unter den vier leistungsstarken Geräten ist mit Sicherheit auch etwas für Sie dabei. Wir bei Reisinger können das benötigte Luftkanalsystem mit dem Luftkanalzubehör perfekt an Ihre Anlage anpassen.

Überblick über die Vorteile einer Lüftungsanlage

  • Da Staub und Pollen optimal gefiltert werden, wird auch für Allergiker die bestmögliche Luft in Ihrem Wohnraum erzielt.
  • Durch die Reduzierung der Feuchtigkeit wird eine Schimmelbildung verhindert, was dem Werterhalt Ihrer Immobilie zugutekommt.
  • Auch bei warmen Wetter wird der Komfort durch einen automatischen Temperaturausgleich erhalten.
  • Bei Niedrigenergie-Häusern können bei der KFW Zuschüsse beantragt werden.

Umwelt

Durch die Energieeffizienz der Wärmerückgewinnung ist eine bis zu 98 prozentige Senkung der Heizlast möglich. Der Stromverbrauch kann gegenüber herkömmlichen Geräten um 20 bis 30 Prozent gesenkt werden.

Komfort

  • Großflächiger, feinporiger Staub-, Pollen- und Schwebstoff-Filter sind serienmäßig.
  • Feinstaubfilter zur Ausfilterung von Rußfeinstaub als Zubehör erhältlich.
  • Lärmminderung – weniger Lärmeinflüsse von außen durch geschlossene Fenster beim Lüften.
  • Schutz der Bausubstanz – Ableitung der Feuchtigkeit beugt potenziellem Schimmelpilzbefall des Bauwerks vor.